Kategorie: West Cork - Irish Whiskey

West Cork Distillers wurde 2003 von den drei engen Freunden Denis McCarthy, Ger McCarthy und John O'Connell in Union Hall, West Cork, Irland, gegründet und wurde von der stolzen Geschichte der handwerklichen Lebensmittel- und Getränkeproduktion in Cork inspiriert.

Die ersten Versuche von WCD mit der Destillation betrafen jedoch nicht den Whiskey, sondern leichtere braune Spirituosen. Im Jahr 2007 stellte das Trio Dromberg her, indem es die Gärung von Zuckerrüben und Malz verstärkte, bevor es Eichenholzspäne nach einer von O'Connell in der Garage von Dennis McCarthy in Union Hall entwickelten Methode einbrachte.

Danach folgte Lough Hyne, der nach dem gleichen Verfahren hergestellt, aber mit bis zu 30 Prozent Alkohol angereichert und in irischer und Bourbon-Eiche gereift wurde.

Es dauerte jedoch nicht lange, bis West Cork Distillers seine beliebten und herrlich unkonventionellen frühen Bemühungen um eine beeindruckende Palette irischer Whiskys erweitert hatte, darunter West Cork 10 Year Old Single Malt; West Cork Original und der ziemlich brillante The Pogues Whiskey, eine Zusammenarbeit mit der gleichnamigen Punk-Folk-Band.