Kategorie: Balvenie - Speyside Single Malt Scotch Whisky

Die Balvenie-Brennerei ist eine Speyside Single Malt Scotch Whisky-Brennerei in Dufftown, Schottland, im Besitz von William Grant & Sons.

Balvenie wurde 1892 auf einem 12 Hektar großen Gelände neben Glenfiddich errichtet. Ursprünglich hieß die Destillerie Glen Gordon und erhielt den Namen der riesigen (verfallenen) Burg, die sich nebenan befand. Das "neue" Schloss, das 1893 bereits verfallen war, wurde zu einer Mälzerei umgebaut.

Die Brennerei lieferte Abfüllungen, vor allem für den Grant's Standfast Blend, bis 1973, als die erste offizielle Abfüllung vorgenommen wurde. Der fortgesetzte Bedarf an Abfüllungen für Blends schränkte zunächst das Wachstum als eigenständige Marke ein (auch wenn der Kultstatus zunahm). Mit der Eröffnung von Kininvie im Jahr 1990 wurde diese Situation etwas entschärft, aber erst mit dem Bau von Ailsa Bay wurden schließlich größere Bestände zur Verfügung gestellt. Heute ist Balvenie eine der am schnellsten wachsenden Single-Malt-Marken der Welt.