Blade and Bow - Bourbon Whiskey

Die Geschichte von Blade and Bow begann mit der Gründung der legendären Stitzel-Weller Distillery im Jahr 1935, einer Ikone von Louisville und Heimat der Väter des Bourbon. Mit einer Verpflichtung zu Handwerk und Kunstfertigkeit hat Stitzel-Weller neu definiert, was Kentucky Bourbon sein könnte, bis die Destillation im Jahr 1992 eingestellt wurde.

Benannt nach den beiden Teilen eines Skelettschlüssels, dem Blattschaft und dem verzierten Bogen, ist die Marke Blade and Bow eine Hommage an die fünf Schlüssel, die einst an der Tür der Stitzel-Weller-Destillerie hingen.

Diese Schlüssel standen für die fünf Schritte der Bourbon-Herstellung - Getreide, Hefe, Gärung, Destillation und Reifung. Aber noch wichtiger ist, dass sie die südlichen Traditionen der Gastfreundschaft, der Herzlichkeit und der Freude an den schönen Dingen des Lebens symbolisieren.

Heute öffnet Blade and Bow die Tür zum nächsten Kapitel der berühmten Geschichte von Stitzel-Weller. Die Blade-and-Bow-Familie umfasst zwei verschiedene Varianten: Blade and Bow Kentucky Straight Bourbon Whiskey und Blade and Bow 22-Year-Old Kentucky Straight Bourbon Whiskey