2 Produkte

Kategorie: Lochlea - Lowland Single Malt Scotch Whisky

Lochlea war ursprünglich eine Rinderfarm, als sie im Jahr 2006 erworben wurde. In der Vergangenheit wurde auf dem Farmland Gerste angebaut, hauptsächlich als Viehfutter. 2015 begann die Brennerei mit einem Experiment und baute 50 Hektar Braugerste an.

Im Stillen zu arbeiten, aus Fehlern zu lernen, die Möglichkeiten zu erforschen und Kontakte in der Mälzereiindustrie zu knüpfen, gab der Brennerei das Vertrauen, eine große Entscheidung zu treffen: die Entwicklung und den Betrieb einer Single-Malt-Brennerei in Lochlea.

Die Bauarbeiten begannen 2017 mit der Umwandlung des ehemaligen Schweinestalls, der Scheune und des Heuschobers im Herzen des Bauernhofs in eine Brennerei und der Umwidmung der Rinderställe in Lagerhäuser unter Zollverschluss. Nachdem wir alle Genehmigungen erhalten hatten, wurde die Brennerei im August 2018 in Betrieb genommen.

Lochlea - Lowland Single Malt Scotch Whisky