Tomatin - Highlands Single Malt Scotch Whisky

Die Tomatin Distillery ist eine Single Malt Scotch Whisky-Brennerei in dem Dorf Tomatin. Ihr Whisky wird als aus der Highland-Region stammend eingestuft, da sie 25 Minuten südlich von Inverness liegt.

Obwohl Tomatin 1987 als die größte Malzbrennerei Schottlands bezeichnet wurde, wurden die Destillierapparate seit Mitte der 1980er Jahre abgebaut, so dass sich die Gesamtkapazität auf etwas mehr als 5 Millionen Liter belief, obwohl 2007 nur noch 2,5 Millionen Liter produziert wurden.

In den 20 Jahren vor der Liquidation bedeutete der wachsende Export von schottischem Whisky, dass der größte Kunde von Tomatin Japans größter Getränkehersteller war - Takara Shuzo Ltd.

Als Tomatin 1984 zur Liquidation gezwungen wurde, schloss sich Takara Shuzo mit dem angesehenen Handelsunternehmen Okura zusammen und kaufte die Brennerei, wodurch die Tomatin Distillery Company Ltd. entstand und 1986 die erste schottische Brennerei in japanischem Besitz gegründet wurde.

Etwa achtzig Prozent des Tomatin-Whiskys werden zu Blended Whisky verarbeitet, darunter die eigenen Marken Antiquary und Talisman. In letzter Zeit bemüht sich die Brennerei, ihren Namen als Hersteller von Single Malts zu festigen und erweitert ihr Kernsortiment. Die Palette der Single Malts wird derzeit in über 50 Exportmärkten verkauft, und es kommen ständig weitere Märkte hinzu.