2 Produkte

Kategorie: Oban - Highlands Single Malt Scotch Whisky

Die Oban-Brennerei ist eine Whisky-Brennerei in der schottischen Westküstenstadt Oban. Sie wurde 1794 gegründet und damit vor der gleichnamigen Stadt, die später in dem umliegenden zerklüfteten Hafen entstand.

Als die Brüder Hugh und John Stevenson 1793 an der Grenze zu den Hebrideninseln ankamen, fanden sie nicht viel mehr als einen natürlichen Hafen und eine windgepeitschte Aussicht vor. Hier eröffneten sie die Oban Brewing Company, deren "Cowbell Ale" die erste Produktion war. Im darauf folgenden Jahr begannen sie mit der Whisky-Destillation.

Die Brennerei wechselte im Laufe der Jahre den Besitzer und war Zeuge, wie um sie herum eine lebhafte Stadt entstand.

Die Brennerei von Oban ist im Besitz von Diageo. Sie verfügt nur über zwei Brennblasen und ist damit eine der kleinsten in Schottland. Sie produziert einen Whisky, der als "West Highland" beschrieben wird und zwischen dem trockenen, rauchigen Stil der schottischen Inseln und den leichteren, süßeren Malts der Highlands liegt.

Oban - Highlands Single Malt Scotch Whisky