Midleton - Irish Whiskey

1 Produkt

  • Midleton - Irish Whiskey

    Die Midleton Distillery, gelegen in Midleton, County Cork, Irland, ist eine der bedeutendsten und technologisch fortschrittlichsten Destillerien der Welt. Gegründet im Jahr 1975, ist sie Teil von Irish Distillers, einer Tochtergesellschaft von Pernod Ricard. Neben der Produktion der weltweit bekannten Jameson Irish Whiskey-Marke beherbergt die Destillerie auch andere bedeutende Marken wie Redbreast, Powers, und die hochgeschätzte Midleton Very Rare Serie.

    Die Midleton Very Rare Serie, die erstmals 1984 eingeführt wurde, ist das Flaggschiff der Destillerie. Jährlich wird eine neue Ausgabe dieser limitierten Serie veröffentlicht, die für ihre außergewöhnliche Qualität und Handwerkskunst bekannt ist. Diese Whiskys zeichnen sich durch komplexe und reichhaltige Geschmacksprofile aus, oft mit Noten von Vanille, Eiche, Honig, und einem Hauch von Gewürzen.

    Ein weiteres bemerkenswertes Produkt der Destillerie ist der Method and Madness, eine innovative Serie, die die traditionellen Techniken der Whiskeyherstellung mit modernen Experimenten kombiniert. Diese Serie umfasst ungewöhnliche Fassreifungen und verschiedene Getreidemischungen, die einzigartige Geschmackserlebnisse bieten.

    Die Midleton Distillery verwendet hochmoderne Produktionsmethoden, einschließlich der größten Brennblasen Irlands, die jeweils bis zu 80.000 Liter fassen. Die Destillerie hat kürzlich umfangreiche Erweiterungen und Modernisierungen erfahren, um der steigenden Nachfrage nach irischem Whiskey gerecht zu werden. Mit einer Produktionskapazität von über 64 Millionen Litern pro Jahr ist Midleton eine der größten Destillerien der Welt.

    Neben den modernen Produktionsanlagen bietet die historische Old Midleton Distillery, die aus dem frühen 19. Jahrhundert stammt, einen Einblick in die reiche Geschichte der irischen Whiskeyherstellung. Diese Destillerie ist heute ein Museum und Besucherzentrum, das jährlich Tausende von Whiskey-Enthusiasten anzieht.