4 Produkte

Kategorie: Benromach - Speyside Single Malt Scotch Whisky

Benromach ist eine traditionelle Speyside-Brennerei im Besitz einer Familie von Whisky-Liebhabern, die darauf bedacht ist, Single Malt auf die richtige Art und Weise mit echtem Charakter herzustellen.

Eine Handvoll Destillateure verlässt sich ganz auf ihr Fachwissen und Sinne, um feinsten handgemachten Whisky herzustellen; Speyside Single Malt, der ausschließlich in First-Fill-Fässern gereift ist und einen subtil rauchigen Charakter hat. Dazu braucht es nur vier Zutaten - Gerste, Wasser, Hefe und menschliches Fingerspitzengefühl.

Alle Fässer werden von Hand abgefüllt, einzeln gewogen, von Hand schabloniert und in den traditionellen Stauholzlagern gelagert. Und warum? Weil bei Benromach davon überzeugt ist, dass die Herstellung von Whisky von Hand einen echten Charakter garantiert.

Die Benromach-Destillerie wurde 1898 in Forres, Schottland, gegründet.

Die Familie, die Urquharts of Elgin, hat sich schon immer leidenschaftlich für Whisky eingesetzt. Unser Vorfahre John begann 1915 damit, in verschiedenen Brennereien Fässer mit Single Malt abzufüllen, als alle anderen ihre Whiskys mischten.

Als sie 1993 die Benromach Distillery erwarben, ging ein lang gehegter Traum in Erfüllung. Es folgten fünf Jahre, in denen die Brennerei akribisch umgebaut wurde, bevor HRH Prince Charles 1998 offiziell unsere Türen wieder öffnete.

Diese Zeit wurde gut genutzt, um einen Single Malt zu kreieren, der an die Zeit vor den kommerziellen Mälzereien erinnert. Eine Zeit, in der die Speyside-Destillerien ihre eigene Gerste mälzten und Torf verwendeten, um die Feuer zu schüren und ihren Whiskys einen unverwechselbaren Hauch von Rauch zu verleihen. Die Wiederauferstehung der Benromach Distillery bedeutete die Wiederentdeckung eines verlorenen Stils von Speyside Single Malt.
Benromach - Speyside Single Malt Scotch Whisky