Kategorie: Springbank - Campbeltown Single Malt Scotch Whisky

Die Springbank-Destillerie ist eine Single-Malt-Whisky-Destillerie in Familienbesitz auf der Halbinsel Kintyre im Westen Schottlands. Sie befindet sich im Besitz von J & A Mitchell & Company.

Springbank wurde 1828 lizenziert und ist einer der letzten überlebenden Hersteller von Single Malt Whisky in Campbeltown, einer Gegend, in der es einst über dreißig aktive Brennereien gab.

Die Brennerei stellt drei Arten von Peated und unpeated Malt Whisky her, die sie unter drei verschiedenen Marken - Springbank, Longrow und Hazelburn - abfüllt. Der größte Teil des Destillats wird als Single Malt abgefüllt, ein kleiner Prozentsatz wird an größere Blender verkauft oder landet in einer der eigenen Blended Scotch-Marken von J&A Mitchell, wie Campbeltown Loch. Keiner der in dieser Brennerei hergestellten Malts wird kältegefiltert, und sie enthalten keine Farbstoffe, wie z. B. Karamell E150.

Sie ist die einzige schottische Brennerei, die 100 % des Produktionsprozesses vor Ort durchführt.