Taiwan - Neuer Akteur in der Whiskywelt

10 Produkte

: Taiwan - Neuer Akteur in der Whiskywelt

Der taiwanesische Whisky hat noch keine lange Geschichte, aber er hat in den letzten Jahren deutlich an Popularität gewonnen.

Als Taiwan im Jahr 2002 der Welthandelsorganisation beitrat, ermöglichten seine Wirtschaftsgesetze die Eröffnung von Kavalan, der ersten nichtstaatlichen Brennerei des Landes.

Durch die Kombination einer fruchtbetonten Spirituose mit verschiedenen Fasstypen und mit Hilfe eines schnellen Reifungsprozesses, der durch das tropische Klima Taiwans begünstigt wird (Kavalan liegt im heißen, feuchten Nordosten), hat Kavalan eine überraschend weiche Spirituose mit einem Geschmack produziert, der an mit Bourbon versetzte Milchschokolade erinnert. Im Jahr 2012 wurde Kavalan Solist Fino Sherry Cask von Jim Murray's Whisky Bible zum New World Whisky of the Year gekürt.

Die andere Brennerei Taiwans, Nantou, befindet sich in Staatsbesitz.

Nur wenige Länder haben den Ruhm erreicht, den der taiwanesische Whisky heute genießt, und keines in so kurzer Zeit.