: Penderyn - Welsh Single Malt Whisky

1 Produkt

  • Penderyn - Single Malt Welsh Whisky

    Die Penderyn Distillery wurde im Jahr 2000 in der Nähe des Brecon Beacons Nationalparks in Wales gegründet und brachte damit die Whiskyproduktion nach über 100 Jahren wieder nach Wales zurück.

    Die Destillerie hat seitdem ihren Platz in der Welt des Whiskys gefestigt und produziert preisgekrönte Single Malt Whiskys. Heute verfügt Penderyn über drei Standorte: die ursprüngliche Brennerei in Brecon Beacons, eine in Llandudno (eröffnet 2021) und die neueste in Swansea Copperworks (eröffnet 2023).

    Penderyn Whiskys sind bekannt für ihre vielfältigen und komplexen Geschmacksprofile, die durch die Verwendung verschiedener Fassarten erreicht werden.

    Besonders beliebt sind der Penderyn Madeira Finish, der in Bourbon- und Madeirafässern gereift ist und ein weiches, cremiges Toffee-Aroma mit viel Fruchtigkeit bietet. Weitere bekannte Abfüllungen sind der Penderyn Sherrywood und der Penderyn Peated, die jeweils durch ihre spezifischen Reifungsmethoden einzigartige Aromen entwickeln.

    Die Brennerei nutzt eine spezielle Kupferdestille, die als Faraday-Still bekannt ist und einen besonders reinen und fruchtigen Spiritus erzeugt. Diese Technik trägt wesentlich zur hohen Qualität und dem einzigartigen Charakter der Penderyn Whiskys bei. Neben den Single Malts bietet Penderyn auch eine Reihe von Spirituosen wie Merlyn Cream Liqueur, Five Vodka und Brecon Gin an.

    Penderyn vermarktet seine Produkte weltweit und exportiert in über 50 Länder. Die Whiskys haben zahlreiche internationale Auszeichnungen gewonnen und sind sowohl bei Kennern als auch bei Gelegenheitsgenießern beliebt. Die Besucherzentren der Brennerei sind wichtige touristische Anlaufstellen, die jährlich Tausende von Besuchern anziehen und Führungen sowie Verkostungen anbieten.