Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Waterford | Broomlands 1.2 | Irish Whiskey | 50%

Waterford | Broomlands 1.2 | Irish Whiskey | 50%

SINGLE MALT WHISKY
Normaler Preis €64,99
Normaler Preis €69,99 Verkaufspreis €64,99
Stückpreis €92,84  pro  l
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Auf Lager

Sorgfältig und sicher verpackt

Alle unsere Produkte werden fachgerecht in speziellen Flaschenkartons gut geschützt verpackt.

Versandkostenfrei ab 100€ DE / 300€ AT & NL

Für Bestellungen ab einem Warenwert von 100€ innerhalb Deutschlands und ab 300€ nach Österreich und die Niederlande, erfolgt die Lieferung kostenlos. Bei Bestellungen unter diesem Betrag belaufen sich die Versandkosten lediglich auf günstige 4,99€ DE bzw. 12,99€ AT & NL.

Schnelle DHL Lieferung (1-3 Tage DE / 2-8 Tage AT & NL)

Klimaneutrale Lieferung mit DHL GoGreen innerhalb Deutschlands - für eine umweltfreundliche Zustellung Ihrer Bestellungen.

Vollständige Details anzeigen
BESCHREIBUNG
Wer wirklich wissen will, was Whisky ausmacht, ist bei Waterford an der richtigen Adresse. Die hochmoderne Destillerie aus dem Südosten Irlands baut auf einen Grundatz: Gerste ist die Quelle der aromatischen Vielfalt von Malt Whisky.

Das Korn, wo und wie es wächst, steht daher im Fokus des von Whiskyvisionär Mark Reynier geführten Teams. Radikal transparent zeigen die Single Malts der Brennerei ihren Ursprungsort – und bilden ihn geschmacklich ab. Denn: Waterford produziert streng nach den Prinzipien des Terroirs und bereichert den Markt mit einzigartigen Abfüllungen, die die Whiskynation Irland von völlig neuen Seiten zeigen.

Zum ersten Mal nimmt Waterford neugierige Kenner mit nach Broomlands in der Nähe von Irlands Südostküste. Im idyllischen Broomlands in der Nähe von Enniscorthy steht das imposante Brown-Bauernhaus aus dem 18. Jahrhundert, in dem Mark Brown lebt (hier können Sie ihn kennenlernen).

Er führt das Familienerbe fort und baut auf äußerst produktivem Terroir die Gerste für Broomlands: Edition 1.1 und Broomlands: Edition 1.2 an. Gereift in Bourbon und Virgin Oak ebenso wie in Premiumfässern, die mit erstklassigen (Süß-)Weinen vorbelegt waren, bieten die Single Malts komplexe Noten von Malzgebäck bis prickelnder Würze oder von Toffee bis Zitronensorbet.

28% Fässer aus französischer Premium-Eiche, 20% Vin Doux Naturel Fässer (Madeira, Sauternes), 18% Neue amerikanische Eichenfässer, 34% First Fill Fässer aus amerikanischer Eiche

VERKOSTUNGSNOTIZEN
Nase
Nose
Toffee, Fudge, grüner Apfel, Aprikosenmarmelade, Zitrusschalen, abgenutztes Leder, Stallnoten, dunkle Schokolade und Malzkekse.
Gaumen
Palate
Getrocknete Gewürze mit einer öligen Note, die die Zunge umhüllt, und Zitronensorbet.
Abgang
Finish
Trocken mit sanfter Würze, die lange anhält.
ZUSATZINFORMATIONEN
 
Kategorie Single Malt Whisky
Herkunftsland Irland
Region Munster
Flascheninhalt 700ml
Alkoholgehalt 50.0%-vol
Alter 3 Jahre
Abfülldatum 09/2020
Anzahl abgefüllter
Flaschen
10000
Reifung / Fasstyp American Oak, French Oak, Madeira, Sauternes
Rauch nicht rauchig | unpeated
Filtrierung nicht kühlgefiltert | non-chill-filtered
Farbstoffe ohne Farbstoffe | non-coloured
Destillerie /
Brennerei
Waterford Distillery, Grattan Quay, Waterford, Ireland
Importeur /
Inverkehrbringer
Kirsch Import GmbH & Co. KG, Mackenstedter Str. 7, 28816 Stuhr, Deutschland
  • Waterford - Single Malt Irish Whisky

    Die Waterford Distillery ist ein irischer Whiskyhersteller in Waterford, Irland. Die Brennerei wurde von Mark Reynier gegründet, einem ehemaligen Besitzer der Bruichladdich Distillery in Schottland. Die Brennerei befindet sich in einer ehemaligen Guinness-Brauerei, die 2013 geschlossen wurde und 2014 von Reynier gekauft wurde, um mit der Destillationsarbeit zu beginnen.

    Die Brennerei ist bekannt für ihren Fokus auf das Terroir, ein Konzept, das eher mit der Weinproduktion in Verbindung gebracht wird und besagt, dass Geschmack und Qualität eines Produkts von der Umgebung beeinflusst werden, in der es hergestellt wird.

    Zu diesem Zweck bezieht die Waterford Distillery Gerste von einer Reihe verschiedener Farmen in Irland und verarbeitet jede Charge getrennt, wobei die Rückverfolgbarkeit des Getreides vom Feld bis zur Flasche gewährleistet ist. Auf der Website der Brennerei sind sogar detaillierte Informationen über die Herkunft der in jeder Flasche verwendeten Gerste zu finden, einschließlich der genauen Farm, von der sie stammt.

    Zur Ausstattung der Waterford Distillery gehören ein Maischbottich und Gärbottiche, die aus der jetzt geschlossenen Inverleven-Brennerei in Schottland transportiert wurden, sowie vier Pot Stills. Ihr Produktionsprozess ist darauf ausgerichtet, Single Malt Whisky zu erzeugen.

    Die Brennerei bemüht sich auch, eine geringe Umweltauswirkung zu haben. Sie verwenden eine minimale Menge Wasser in ihrem Produktionsprozess, setzen auf lokal beschaffte Materialien und nutzen energieeffiziente Maschinen.

    Zur Waterford Kollektion 

Unsere neuesten Abfüllungen im Shop