Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Royal Brackla | 18 Jahre | Sherry Cask Finish | 46%

Royal Brackla | 18 Jahre | Sherry Cask Finish | 46%

SINGLE MALT WHISKY
Normaler Preis €109,99
Normaler Preis Verkaufspreis €109,99
Stückpreis €157,13  pro  l
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Auf Lager, sofort versandbereit

  • Schnelle DHL Lieferung (1-3 Tage)
  • Sorgfältig und sicher verpackt
  • Versandkostenfrei ab 100€
Vollständige Details anzeigen
BESCHREIBUNG
Seit mehr als zwei Jahrhunderten hat dieses schottische Heiligtum eine geschichtsträchtige Whisky-Geschichte geschrieben. Auf dem fruchtbaren Ackerland des Cawdor Estate in den schottischen Highlands liegt die Royal Brackla Distillery, die 1812 von Captain William Fraser gegründet wurde.

Royal Brackla war der erste schottische Whisky, der 1833 von König William IV. mit einer königlichen Genehmigung versehen wurde - The King's Own Whisky, der auch heute noch gültig ist. Der Stil der Brennerei ist opulent und fruchtig mit reichen Sherry-Noten. Jeder Ausdruck von Royal Brackla wird in den feinsten First-Fill-Sherry-Fässern gereift, die direkt aus Spanien bezogen werden, um ein opulentes Ergebnis für ein edles Getränk zu gewährleisten.

Diese 18 Jahre alte Abfüllung ist komplex mit reichhaltigen Gewürzen, cremiger Vanille, großen, saftigen Beerenfrüchten, Kakaopulver und wird durch einen Hauch von Zitrusfrüchten aufgehellt.

ZUSATZINFORMATIONEN
 
Kategorie Single Malt Whisky
Herkunftsland Schottland
Region Highlands
Flascheninhalt 700ml
Alkoholgehalt 46.0%-vol
Alter 18 Jahre
Reifung / Fasstyp Sherry
Rauch nicht rauchig | unpeated
Filtrierung nicht kühlgefiltert | non-chill-filtered
Farbstoffe ohne Farbstoffe | non-coloured
Destillerie /
Brennerei
Royal Brackla Distillery, Cawdor, Nairn, Nairnshire, IV12 5QY, Scotland, United Kingdom
Importeur /
Inverkehrbringer
BMF, 19 Avenue Michelet, 93400 St Ouen, Paris, France
  • Royal Brackla - Highland Single Malt Scotch Whisky

    Die Royal Brackla Distillery ist eine schottische Highland-Whisky-Destillerie auf dem Cawdor Estate in der Nähe von Nairn in Schottland. Die Brennerei wird von John Dewar & Sons Ltd für Bacardi betrieben.

    Royal Brackla hat einen Maischebottich von 12,5 Tonnen und acht Wash Backs mit einem Gesamtvolumen von 480.000 Litern. Cawdor Burn ist die ständige Wasserversorgung für Royal Brackla, wobei die Cursack Springs für die Maische verwendet werden.

    Die Brennerei verwendet vier Brennblasen zur Herstellung ihres Whiskys, zwei Wash Stills mit einer Gesamtkapazität von 42.000 Litern und zwei Spirit Stills mit einer Gesamtkapazität von 42.000 Litern. Der Gärungsprozess dauert insgesamt 70 Stunden, danach folgt die Destillation.

    Die großen Royal Brackla-Brennblasen, die so konstruiert sind, dass sie viel Rückfluss ermöglichen, werden bei der Destillation langsam betrieben, um die Mischung zu glätten, den Kupferkontakt zu maximieren und einen leichten Brand zu erzeugen. Der letzte Schritt ist die Reifung, die in Eichenfässern stattfindet.

    Zur Royal Brackla Kollektion