Zu Produktinformationen springen
1 von 5

Mortlach | 31 Jahre | Director's Special | Cask #4423 | 53,6%

Mortlach | 31 Jahre | Director's Special | Cask #4423 | 53,6%

SINGLE MALT WHISKY
Normaler Preis €0,00
Normaler Preis Verkaufspreis €0,00
Stückpreis €0,00  pro  l
Sale Ausverkauft
Inkl. Steuern. Versand wird beim Checkout berechnet

Nicht vorrätig

Sorgfältig und sicher verpackt

Alle unsere Produkte werden fachgerecht in speziellen Flaschenkartons gut geschützt verpackt.

Versandkostenfrei ab 100€ DE / 300€ EU

Bestellungen ab einem Warenwert von 100€ innerhalb Deutschlands und ab 300€ in ausgewählten Ländern der EU, werden kostenlose geliefert. Bei Bestellungen unter diesem Betrag belaufen sich die Versandkosten auf günstige 4,99€ in Deutschland bzw. 12,99€ in der EU.

Schnelle DHL Lieferung (1-3 Tage DE / 2-6 Tage EU)

Klimaneutrale Lieferung mit DHL GoGreen innerhalb Deutschlands - für eine umweltfreundliche Zustellung Ihrer Bestellungen.

Vollständige Details anzeigen
BESCHREIBUNG
Premiumfässer mit schottischem Whisky aufstöbern – das stand schon immer im Mittelpunkt der Elixir Distillers. Seit 2002 veröffentlicht der unabhängige Abfüller diese unter dem Namen The Single Malts of Scotland. Zu der Reihe herausragender, unverfälschter Vintage Single Malts, zählt auch die Director's Special-Serie. Deren Markenzeichen? Die Fässer werden von Sukhinder Singh, Kopf der Elixir Distillers und einer der wohl renommiertesten Whiskyhändler weltweit, persönlich ausgewählt.

Die Riege der handverlesenen Raritäten erweitert nun der Mortlach 31 y.o. Nach Destillation am 14. Juni 1990 waren dem Speyside Single Malt mehr als drei Dekaden in einem Refill Sherry Butt gegönnt. Das Ergebnis: ein vielschichtiges Profil mit Gebäcknoten, Sirup, Pflaumenmarmelade und Trockenfrüchten für besondere Genussmomente.

VERKOSTUNGSNOTIZEN
Nase Saftiger Kuchen mit Trockenfrüchten, dessen leicht verbrannte Ränder mit duftender Brandy-Butter bedeckt sind, gefolgt von Zuckerrübensirup und Ingwerkeksen.
Gaumen Scheiben von Salzkaramellkuchen, saftige Pflaumenmarmelade und frische Zimtschnecken. Es folgen geröstete Haselnüsse und mit Zartbitterschokolade überzogene Cranberrys.
Abgang Angenehm und wärmend, mit einem bleibenden Eindruck von Anis-Vanille-Cupcakes.
ZUSATZINFORMATIONEN
Kategorie Single Malt Whisky
Herkunftsland Schottland
Region Speyside
Flascheninhalt 700ml
Alkoholgehalt 53.6%-vol
Alter 31 Jahre
Abfülldatum 2021
Anzahl abgefüllter
Flaschen
260
Fassnummer 4423
Reifung / Fasstyp Sherry
Rauch nicht rauchig | unpeated
Filtrierung nicht kühlgefiltert | non-chill-filtered
Farbstoffe ohne Farbstoffe | non-coloured
Destillerie /
Brennerei
Mortlach Distillery, Dufftown, Keith, Banffshire, AB55 4AQ, Scotland, United Kingdom
Abfüller Elixir Distillers, Elixir House, Whitby Avenue, Park Royal, London, NW10 7SF, United Kingdom
Importeur /
Inverkehrbringer
Kirsch Import GmbH & Co. KG, Mackenstedter Str. 7, 28816 Stuhr, Deutschland
  • Mortlach - Speyside Single Malt Scotch Whisky

    Die Mortlach-Destillerie, gegründet 1823 von James Findlater, Donald Mackintosh und Alex Gordon, befindet sich in der Dufftown-Region Schottlands und war die erste lizenzierte Destillerie in dieser Gegend. Sie spielte eine zentrale Rolle in der Entwicklung des schottischen Whiskys.

    Im Laufe der Jahre wechselte die Destillerie mehrmals den Besitzer und durchlief verschiedene Transformationen, wobei sie insbesondere für ihren einzigartigen Destillationsprozess bekannt wurde, der den Whisky besonders reichhaltig und kräftig macht.

    Ein besonderes Merkmal der Mortlach-Destillerie ist die dreifache Destillation, die zu einem robusten und geschmacksintensiven Spirituosen führt. Die Verwendung von kalten Worm Tubs und einer kupferarmen Umgebung verleiht dem Whisky eine charakteristische Fleischigkeit und einen Hauch von Schwefel, was ihn ideal für die Reifung in Ex-Sherry-Fässern macht.

    Mortlach-Whiskys sind bekannt für ihre reichen, komplexen Geschmacksprofile mit Noten von dunklen Früchten, Gewürzen und einer subtilen Schwefelnote. Die offiziellen Abfüllungen umfassen den „Rare Old“, „Special Strength“, 18-jährige und 25-jährige Varianten. Besonders beliebt ist die „Very Rare“ Serie, die aufgrund ihrer limitierten Verfügbarkeit und hohen Qualität geschätzt wird.

    Die Produktionskapazität von Mortlach liegt bei etwa 2,9 Millionen Litern pro Jahr, und das Wasser für die Produktion stammt aus dem Dykehead-Quellgebiet in den Conval Hills. Mortlach war lange Zeit hauptsächlich in Blends vertreten, insbesondere in den Johnnie Walker-Mischungen, erhielt aber durch unabhängige Abfüllungen und die Flora & Fauna-Reihe von Diageo Anerkennung als Single Malt. Im Jahr 2014 führte Diageo eine offizielle Mortlach-Reihe ein, die diese kultige Marke einem breiteren Publikum zugänglich machte.

    Zur Mortlach Kollektion 
  • The Single Malts of Scotland

    Als unabhängiger Abfüller sucht Elixir Distillers nach Fässern aus den verschiedenen Brennereien in Schottland, um die besten Malts zu finden.

    Jedes Fass wird verkostet, und nur wenn es für die beste Qualität befunden wird, wird es in ihrer Single Malts of Scotland-Serie als Single Cask oder als Teil einer kleinen Charge abgefüllt.

    Viele der Abfüllungen von Single Malts of Scotland haben Auszeichnungen erhalten und wurden von der Kritik gelobt. Da es immer schwieriger wird, solche alten Fässer zu finden, ist es unwahrscheinlich, dass jeder Whisky jemals wiederholt wird.

    Jede Abfüllung ist eine von einer begrenzten Anzahl, so dass sie sich perfekt als besonderes Geschenk eignet oder die Chance bietet, etwas wirklich Einzigartiges zu probieren.

    Zur The Single Malts of Scotland Kollektion 

Unsere neuesten Abfüllungen im Shop