Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Kilchoman | PX Sherry Cask | 2023 Limited Edition | 50,0%

Kilchoman | PX Sherry Cask | 2023 Limited Edition | 50,0%

SINGLE MALT WHISKY
Normaler Preis €94,99
Normaler Preis €98,99 Verkaufspreis €94,99
Stückpreis €135,70  pro  l
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Auf Lager

Sorgfältig und sicher verpackt

Alle unsere Produkte werden fachgerecht in speziellen Flaschenkartons gut geschützt verpackt.

Versandkostenfrei ab 100€ DE / 300€ AT & NL

Für Bestellungen ab einem Warenwert von 100€ innerhalb Deutschlands und ab 300€ nach Österreich und die Niederlande, erfolgt die Lieferung kostenlos. Bei Bestellungen unter diesem Betrag belaufen sich die Versandkosten lediglich auf günstige 4,99€ DE bzw. 12,99€ AT & NL.

Schnelle DHL Lieferung (1-3 Tage DE / 2-8 Tage AT & NL)

Klimaneutrale Lieferung mit DHL GoGreen innerhalb Deutschlands - für eine umweltfreundliche Zustellung Ihrer Bestellungen.

Vollständige Details anzeigen
BESCHREIBUNG

Der Kilchoman PX Cask Matured Limited Release 2023 ist ein außergewöhnlicher Single Malt Whisky aus der renommierten, auf Islay ansässigen Farm-Destillerie Kilchoman. Diese exklusive Veröffentlichung markiert einen bedeutenden Meilenstein, da es die erste Abfüllung von Kilchoman ist, die vollständig in Pedro Ximénez (PX) Sherryfässern gereift ist, die von der angesehenen Bodega José y Miguel Martin in Jerez, Spanien, bezogen wurden. Er zeichnet sich durch einen reichen und süßen Charakter aus.

Trotz einer relativ kurzen Reifezeit von fünf Jahren verleihen diese PX-Fässer dem Whisky einen unglaublich reichen und süßen Charakter. Laut Anthony Wills, dem Gründer von Kilchoman, ist diese kürzere Reifezeit wesentlich, um eine gute Geschmacksbalance zu gewährleisten. Der resultierende Whisky ist vielschichtig und balanciert die Zitrussüße und den Torfrauch des Kilchoman-Spirits mit dem charakteristischen Profil der PX Sherryfässer.

Diese limitierte Edition ist eine Vermählung von 61 Fässern, abgefüllt mit 50% Alkoholgehalt und stark getorft mit 50ppm, was ein robustes und geschmackvolles Erlebnis sicherstellt. Es ist ein Whisky in natürlicher Farbe und ohne Kältefiltration, wodurch die authentische und unveränderte Essenz des Spirits erhalten bleibt.

Der Kilchoman PX Cask Matured Limited Release 2023 ist ein Zeugnis für Kilchomans Engagement, innovative und hochwertige Whiskys zu kreieren. Diese Veröffentlichung ist eine exquisite Ergänzung für jede Whisky-Sammlung eines Kenners und bietet eine einzigartige und unvergessliche Geschmacksreise.

VERKOSTUNGSNOTIZEN
Nase
Nose
Süße Sultaninen und Rosinen mit abgerundetem Torfrauch und Schichten von Lakritze und einem Hauch von Zitrussüße
Gaumen
Palate
Brauner Zucker und malzige Süße, dann Orangenschalen, Zitrusfrüchte, Zartbitterschokolade und ein Hauch von Sherry-Süße
Abgang
Finish
Rosinen mit Schokoladenüberzug, Eichenrauch, gemischte Gewürze und anhaltende PX-Süße
ZUSATZINFORMATIONEN
 
Kategorie Single Malt Whisky
Herkunftsland Schottland
Region Islay
Flascheninhalt 700ml
Alkoholgehalt 50.0%-vol
Alter 5 Jahre
Abfülldatum 2023
Anzahl abgefüllter
Flaschen
23000
Reifung / Fasstyp Pedro Ximénez (PX)
Rauch leicht bis mittel rauchig | lightly to medium peated
Filtrierung nicht kühlgefiltert | non-chill-filtered
Farbstoffe ohne Farbstoffe | non-coloured
Destillerie /
Brennerei
Kilchoman Distillery, Rockside Farm, Bruichladdich, Isle of Islay, PA49 7UT, Scotland, United Kingdom
Importeur /
Inverkehrbringer
Hanseatische Weinhandelsgesellschaft mbH & Co. KG, Lukas-Welser-Straße 8, 28309 Bremen, Deutschland
  • Kilchoman - Islay Single Malt Scotch Whisky

    Die Kilchoman Distillery (ausgesprochen Kil-ho-man) ist eine Brennerei, die Single Malt Scotch Whisky auf Islay, einer Insel der Inneren Hebriden, herstellt. Die Kilchoman Distillery liegt im Nordwesten der Insel, in der Nähe der Machir Bay.

    Kilchoman wurde von Anthony Wills gegründet und ist nach wie vor eine unabhängige, familiengeführte Destillerie. Sie ist die kleinste auf der Insel, aber seit dem Erwerb der Rockside Farm im Jahr 2015 ist sie dabei, zu expandieren.

    Die Brennerei wurde im Dezember 2005 in Betrieb genommen und war die erste, die seit 1908 auf Islay gebaut wurde. Die Brennerei verwendet Gerste, die auf der Rockside Farm angebaut und in der Brennerei gemälzt wird, sowie Malz aus der Mälzerei in Port Ellen und bringt je nach Herkunft des Getreides verschiedene Abfüllungen heraus.

    Die Brennerei ist eine von sechs schottischen Brennereien, die noch mit der traditionellen Bodenmälzung arbeiten, und ist einzigartig, weil sie alle Teile des Whiskyherstellungsprozesses - Gerstenanbau, Mälzung, Destillation, Reifung und Abfüllung - auf Islay durchführt.

    Zur Kilchoman Kollektion 

Unsere neuesten Abfüllungen im Shop