Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Kilchoman | Machir Bay | Cask Strength 2021 | 58,3%

Kilchoman | Machir Bay | Cask Strength 2021 | 58,3%

SINGLE MALT WHISKY
Normaler Preis €67,99
Normaler Preis Verkaufspreis €67,99
Stückpreis €97,13  pro  l
Sale Ausverkauft
Inkl. Steuern. Versand wird beim Checkout berechnet

Auf Lager

Sorgfältig und sicher verpackt

Alle unsere Produkte werden fachgerecht in speziellen Flaschenkartons gut geschützt verpackt.

Versandkostenfrei ab 100€ DE / 300€ EU

Bestellungen ab einem Warenwert von 100€ innerhalb Deutschlands und ab 300€ in ausgewählten Ländern der EU, werden kostenlose geliefert. Bei Bestellungen unter diesem Betrag belaufen sich die Versandkosten auf günstige 4,99€ in Deutschland bzw. 12,99€ in der EU.

Schnelle DHL Lieferung (1-3 Tage DE / 2-6 Tage EU)

Klimaneutrale Lieferung mit DHL GoGreen innerhalb Deutschlands - für eine umweltfreundliche Zustellung Ihrer Bestellungen.

Vollständige Details anzeigen
BESCHREIBUNG
Die Veröffentlichung des Machir Bay Cask Strength 2021 hat sich im letzten Jahr verzögert, aber nun ist er endlich da.

Für die limitierte Abfüllung wird die gleiche Fasszusammensetzung genutzt wie für den originalen Machir Bay – allerdings wird der Single Malt Scocth Whisky anschließend nicht auf 46 % Vol. reduziert, sondern in Fassstärke mit 58,3 % Vol. abgefüllt.

So kommen die einzigartige Qualität und Intensität des Whiskys aus der Islay Destillerie Kilchoman besonders gut zur Geltung.

Ein interessantes Detail: Die 2021er Cask Strength Edition wurde erst im Jahr 2022 abgefüllt.

VERKOSTUNGSNOTIZEN
Nase Öffnet sich mit leichten, fruchtigen Noten, die von der Destillation beeinflusst sind. Die Fassstärke sorgt für intensive Wellen von von frischem grünen Apfel, gefolgt von kandierten tropischen Früchten. Anhaltende Noten von trockenem, erdiger Torfrauch bilden das Rückgrat dieser Version.
Gaumen In Fassstärke ist er sehr kräftig und bietet einen konzentrierten Geschmack mit Zitrusnoten von Zitronen- und Orangenschalen. Wenn sich der Whisky öffnet, zeigt er eine dominante Honigwaben-Süße, die einer Milchschokolade Platz macht.
Abgang Leichte Würze von gebranntem schwarzem Pfeffer kombiniert mit Muskatnuss. Die ölige, reichhaltige Textur dieses Whiskys bringt einen zunehmend rauchigen Einfluss. Insgesamt ein einzigartiges Gleichgewicht von stark getorftem Malz, langsamer Destillation und Eichencharakter.
ZUSATZINFORMATIONEN
Kategorie Single Malt Whisky
Herkunftsland Schottland
Region Islay
Flascheninhalt 700ml
Alkoholgehalt 58.3%-vol
Alter Ohne Altersangabe
Abfülldatum 2022
Anzahl abgefüllter
Flaschen
18828
Reifung / Fasstyp Bourbon, Sherry
Rauch stark rauchig | heavily peated
Filtrierung nicht kühlgefiltert | non-chill-filtered
Farbstoffe ohne Farbstoffe | non-coloured
Destillerie /
Brennerei
Kilchoman Distillery, Rockside Farm, Bruichladdich, Isle of Islay, PA49 7UT, Scotland, United Kingdom
Importeur /
Inverkehrbringer
Hanseatische Weinhandelsgesellschaft mbH & Co. KG, Lukas-Welser-Straße 8, 28309 Bremen, Deutschland
  • Kilchoman - Islay Single Malt Scotch Whisky

    Die Kilchoman Distillery ist eine schottische Whisky-Brennerei, die Single Malt Scotch Whisky auf der Insel Islay, einer der Inneren Hebriden, produziert. Gegründet wurde die Brennerei von Anthony Wills und befindet sich in der Nähe der Machir Bay im Nordwesten der Insel.

    Kilchoman ist nach wie vor eine unabhängige, familiengeführte Brennerei und die kleinste auf Islay. Seit dem Erwerb der Rockside Farm im Jahr 2015 befindet sich die Brennerei im Ausbau.

    Die Kilchoman Distillery nahm im Dezember 2005 den Betrieb auf und war die erste neue Brennerei, die seit 1908 auf Islay gebaut wurde. Die Brennerei verwendet Gerste, die auf der Rockside Farm angebaut und in der Brennerei gemälzt wird, sowie Malz aus der Mälzerei in Port Ellen. Dies ermöglicht es Kilchoman, verschiedene Abfüllungen je nach Herkunft des Getreides herauszubringen.

    Ein einzigartiges Merkmal der Brennerei ist die traditionelle Bodenmälzung, die nur noch von wenigen Brennereien in Schottland praktiziert wird. Kilchoman führt alle Teile des Whiskyherstellungsprozesses – vom Gerstenanbau über die Mälzung und Destillation bis hin zur Reifung und Abfüllung – auf Islay durch, was sie einzigartig macht.

    Kilchoman produziert jährlich etwa 100.000 Liter Alkohol und verwendet für die Reifung eine Mischung aus Bourbonfässern und Sherryfässern. Die Brennerei hat sich durch ihre innovativen Methoden und ihr Engagement für Qualität einen Namen gemacht und bringt regelmäßig limitierte Abfüllungen heraus, die bei Whisky-Liebhabern weltweit Anerkennung finden.

    Der erste Single Malt der modernen Brennerei wurde 2009 veröffentlicht, und seitdem hat Kilchoman mehrere Auszeichnungen erhalten und gilt als Symbol für die Rückkehr zu den traditionellen Wurzeln der Whiskyherstellung.

    Zu den berühmten Abfüllungen der Kilchoman Distillery gehören "Machir Bay", benannt nach der nahegelegenen Bucht, die für ihren ausgewogenen Geschmack bekannt ist.

    Eine weitere beliebte Abfüllung ist "Loch Gorm", ein in Sherryfässern gereifter Whisky, der für seine tiefe Farbe und seinen reichen Geschmack geschätzt wird. "Sanaig", eine Mischung aus Bourbon- und Sherryfassgereiften Whiskys, bietet eine harmonische Kombination aus süßen und rauchigen Aromen.

    Besonders hervorzuheben ist auch der "100% Islay", ein Whisky, bei dem jeder Schritt des Produktionsprozesses auf der Insel durchgeführt wird – vom Anbau der Gerste bis zur Abfüllung.

    Zur Kilchoman Kollektion 

Unsere neuesten Abfüllungen im Shop