Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Glenlossie | The Maltman | 26 Jahre | 1997/2023 | Single Cask #18911 | 47,6%

Glenlossie | The Maltman | 26 Jahre | 1997/2023 | Single Cask #18911 | 47,6%

SINGLE MALT WHISKY
Normaler Preis €0,00
Normaler Preis Verkaufspreis €0,00
Stückpreis €0,00  pro  l
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Nicht vorrätig

Sorgfältig und sicher verpackt

Alle unsere Produkte werden fachgerecht in speziellen Flaschenkartons gut geschützt verpackt.

Versandkostenfrei ab 100€ DE / 300€ EU

Bestellungen ab einem Warenwert von 100€ innerhalb Deutschlands und ab 300€ in ausgewählten Ländern der EU, werden kostenlose geliefert. Bei Bestellungen unter diesem Betrag belaufen sich die Versandkosten auf günstige 4,99€ in Deutschland bzw. 12,99€ in der EU.

Schnelle DHL Lieferung (1-3 Tage DE / 2-6 Tage EU)

Klimaneutrale Lieferung mit DHL GoGreen innerhalb Deutschlands - für eine umweltfreundliche Zustellung Ihrer Bestellungen.

Vollständige Details anzeigen
BESCHREIBUNG

Der Glenlossie, abgefüllt von The Maltman, ist ein 26-jähriger Single Malt Scotch Whisky aus der Speyside-Region in Schottland. Dieser Whisky wurde im Februar 1997 destilliert und im August 2023 abgefüllt. Der Whisky reifte in einem Refill Sherry Butt mit der Nummer 18911 und bietet ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis. Mit einem Alkoholgehalt von 47,6% präsentiert sich dieser Whisky in seiner natürlichen Farbe und wurde ohne Kältefiltration abgefüllt.

Das Aromaprofil des Glenlossie von The Maltman ist geprägt von floralen Noten mit einem Hauch von Honig. Am Gaumen zeigt er sich wärmend mit Anklängen von Vanille, überreifen Bananen, Honigmelone und Butterscotch. Der Abgang ist geprägt von Pekannusstarte und einem Hauch von Karamell, begleitet von einem Hauch von Biskuit und kandierten Mandeln, nachdem er im Glas atmen konnte.

Insgesamt wurden 387 Flaschen von diesem Whisky freigegeben, was ihn zu einer limitierten und begehrten Abfüllung macht. Als unabhängiger Abfüller hat Meadowside Blending, das unter dem Label The Maltman agiert, diese besondere Abfüllung sorgfältig zusammengestellt, um die Qualität und Einzigartigkeit des Whiskys zu gewährleisten.

VERKOSTUNGSNOTIZEN
Nase
Nose
Blumige Noten mit etwas Honig.
Gaumen
Palate
Wärmend mit etwas Vanille, überreifer Banane, Honigmelone und Buttertoffee.
Abgang
Finish
Pekannusskuchen mit etwas Biskuit und gezuckerten Mandeln.
ZUSATZINFORMATIONEN
   
Kategorie Single Malt Whisky
Herkunftsland Schottland
Region Speyside
Flascheninhalt 700ml
Alkoholgehalt 47.6%-vol
Alter 26 Jahre
Abfülldatum 08/2023
Anzahl abgefüllter
Flaschen
387
Fassnummer 18911
Reifung / Fasstyp Sherry
Rauch nicht rauchig | unpeated
Filtrierung nicht kühlgefiltert | non-chill-filtered
Farbstoffe ohne Farbstoffe | non-coloured
Destillerie /
Brennerei
Glenlossie Distillery, Glenlossie Road, Thornshill Moray, IV30 8GZ, Scotland, United Kingdom
Abfüller Meadowside Blending, 145 St. Vincent Street Morton Fraser, Glasgow, Scotland
Importeur /
Inverkehrbringer
Alba Import oHG, Alte Dorfstraße 33, 21640, Nottensdorf, Deutschland
  • Glenlossie - Speyside Single Malt Scotch Whisky

    Die Glenlossie-Destillerie, gelegen in der malerischen Region Speyside in der Nähe von Elgin, Schottland, ist eine renommierte Brennerei, die für ihre hochwertigen Single Malt Scotch Whiskys bekannt ist. Die Destillerie wurde im Jahr 1876 von John Duff gegründet, einem ehemaligen Manager der GlenDronach-Destillerie.

    Glenlossie begann ihre Reise in der Whiskyproduktion unter der Führung von John Duff und einem Konsortium von Geschäftsleuten. Die Brennerei entwickelte sich schnell und erlangte einen Ruf für die Herstellung von qualitativ hochwertigen Whiskys. Im Jahr 1919 wurde Glenlossie von der Distillers Company Limited (DCL) übernommen, die später Teil von Diageo wurde, einem der weltweit führenden Getränkehersteller.

    Glenlossie verwendet traditionell geformte Kupferbrennblasen, die für ihren Einfluss auf den Geschmack und das Aroma des Whiskys bekannt sind. Ein bemerkenswertes Merkmal der Destillerie ist die Verwendung von "purifiers" auf den Spirit Stills, die den Rückfluss erhöhen und so einen leichteren und feineren Whisky produzieren. Diese Technik trägt maßgeblich zum unverwechselbaren Charakter von Glenlossie bei.

    Die Reifung des Glenlossie-Whiskys erfolgt in sorgfältig ausgewählten Eichenfässern, die zuvor Bourbon oder Sherry enthielten. Diese Fässer verleihen dem Whisky seine komplexen Aromen von Vanille, Honig, getrockneten Früchten und würzigen Noten. Die Lagerhäuser der Brennerei bieten ideale Bedingungen für die langsame Reifung des Whiskys, was zu einer außergewöhnlichen Geschmacksentwicklung führt.

    Glenlossie produziert hauptsächlich Single Malt Whiskys, die sowohl als eigenständige Abfüllungen als auch in Blends verwendet werden. Zu den bekanntesten Eigenabfüllungen gehören der Glenlossie 10 Jahre und spezielle Limited Editions, die bei Sammlern und Kennern gleichermaßen geschätzt werden. Die Whiskys von Glenlossie sind für ihre Balance, Eleganz und Komplexität bekannt.

    Die Glenlossie-Destillerie spielt eine wichtige Rolle in der Whiskyindustrie, insbesondere in der Region Speyside, die für ihre Konzentration an hochwertigen Whiskyproduzenten berühmt ist. Die Destillerie trägt zur Vielfalt und Exzellenz der schottischen Whiskyproduktion bei und bleibt ein Symbol für traditionelle Handwerkskunst und kontinuierliche Innovation.

    Die Glenlossie-Destillerie bietet Besuchern die Möglichkeit, die Kunst der Whiskyherstellung aus erster Hand zu erleben. Führungen durch die Brennerei ermöglichen einen tiefen Einblick in den Produktionsprozess, die Geschichte der Destillerie und die einzigartigen Merkmale ihrer Whiskys. Dies macht Glenlossie zu einem attraktiven Ziel für Whisky-Enthusiasten und Touristen.

    Zur Glenlossie Kollektion 
  • The Maltman

    Geschichte und Herkunft von The Maltman

    The Maltman ist ein unabhängiger Abfüller, der sich auf Single Malt Whisky spezialisiert hat. Das Unternehmen wurde im 20. Jahrhundert von der Familie Meadows gegründet, die sich auf die Auswahl und Abfüllung von Whiskys konzentrierte. Ziel war es, Whiskys aus schottischen Destillerien auszuwählen und zu lagern, um ihre Charakteristik zu bewahren.

    Philosophie und Handwerkskunst

    Die Philosophie von The Maltman legt Wert auf Qualität und Detailgenauigkeit. Jedes Fass wird individuell ausgewählt, um sicherzustellen, dass es den höchsten Standards an Geschmack und Qualität entspricht. Dabei wird auf künstliche Zusatzstoffe und Farbstoffe verzichtet, um den natürlichen Geschmack und das Aroma des Whiskys zu bewahren. Die Familie Meadows legt großen Wert darauf, nur Whiskys abzufüllen, die ihren strengen Kriterien entsprechen.

    Das Sortiment von The Maltman

    Das Sortiment von The Maltman umfasst Whiskys aus verschiedenen Regionen Schottlands, die jeweils unterschiedliche Charakteristika aufweisen. Von rauchigen Islay-Whiskys bis hin zu fruchtigen und blumigen Speyside-Whiskys - The Maltman bietet eine breite Auswahl. Besonders bemerkenswert sind die limitierten Abfüllungen, die oft aus seltenen und alten Fässern stammen. Diese Whiskys zeichnen sich durch ihre Komplexität und Tiefe aus, wobei sie von jungen und lebendigen Abfüllungen bis hin zu reifen und ausgefeilten Whiskys reichen, die über Jahrzehnte in ausgesuchten Fässern gereift sind.

    Exklusive Abfüllungen und Raritäten

    Ein Teil des Sortiments von The Maltman umfasst exklusive Abfüllungen aus seltenen Fässern, die in begrenzter Stückzahl erhältlich sind. Diese Whiskys zeichnen sich durch ihre Qualität und Komplexität aus und sind bei Sammlern und Kennern aufgrund ihrer Einzigartigkeit geschätzt. The Maltman nutzt eine Vielzahl von Fasstypen, von traditionellen Bourbon- und Sherryfässern bis hin zu selteneren Port- und Weinfässern, um eine vielfältige Palette an Aromen und Geschmacksnuancen zu erzeugen.

    Zur The Maltman Kollektion 

Unsere neuesten Abfüllungen im Shop