Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Bunnahabhain Staoisha | 7 Jahre | 2013/2021 | Artist Collective #5.2 | 64,1% (leicht beschädigte Verpackung)

Bunnahabhain Staoisha | 7 Jahre | 2013/2021 | Artist Collective #5.2 | 64,1% (leicht beschädigte Verpackung)

SINGLE MALT WHISKY
Normaler Preis €79,99
Normaler Preis Verkaufspreis €79,99
Stückpreis €114,27  pro  l
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Auf Lager

  • Schnelle DHL Lieferung (1-3 Tage)
  • Sorgfältig und sicher verpackt
  • Versandkostenfrei ab 100€
Vollständige Details anzeigen
BESCHREIBUNG

Diese Version könnte nicht typischer für Bunnahabhain sein und offenbart zunächst mit seltener Großzügigkeit und Offenheit die ganze Bandbreite seiner Geschmacks- und Aromapalette. Dann setzt sie alles daran, ihre volle Komplexität und Tiefe hervorzuheben. Er ist intensiv malzig, torfig, medizinisch, salzig und aschig, aber auch wunderbar blumig, fruchtig, honigartig und mentholhaltig.

VERKOSTUNGSNOTIZEN
Nase
Nose
Reichhaltig, konzentriert. In der ersten Nase übernimmt ein medizinischer (Pflaster, Salbe), zitroniger und milchiger (Kokosnuss) Torf die Geruchsarena. Wenn man ihn atmen lässt, treten starke Gewürze (schwarzer Pfeffer, Nelke) neben weißen Blumen (Lilie, Iris) auf, während Gerstenmalz seinen Auftritt hat. Dazu gesellen sich Düfte von Geranie, Vetiver und Moschus. Gerstenzucker bringt dann viel Cremigkeit in die Aromapalette.
Gaumen
Palate
Torfige, rauchige, aschige, medizinische und salzige Töne. Sobald sich dieser terpenartige Sturm gelegt hat, steigen frische Früchte (Birne, Mirabelle), Zitrusfrüchte (Zitrone, Pampelmuse) und frische Walnuss an die Oberfläche der Geschmackspalette. Später vervollständigen Akazienhonig, Pfefferminze, Muskatnuss, Lakritze und exotische Früchte (Ananas, Banane) das Ende des Gaumens.
Abgang
Finish
Der Beginn des Abgangs ist lang, sättigend und überraschend konzentriert, wobei der Torf jeden Zentimeter seines Einflusses beibehält. Er verleiht der Verkostung einen enormen Rhythmus. An diesem Punkt überfluten die Aromen einer torfigen und kampferzeugenden Spirituose den Gaumen. Der helle, retro-nasale Geruch führt uns an das Ufer eines Flusses, wo wir die maritimen und salzigen Düfte einatmen. Düfte von Seegras und Wildblumen (Löwenzahn) erfüllen die Luft. Das leere Glas ist ein Torfblock, der Noten von Meeresgischt und Salz freisetzt.
ZUSATZINFORMATIONEN
   
Kategorie Single Malt Whisky
Herkunftsland Schottland
Region Islay
Flascheninhalt 700ml
Alkoholgehalt 64.1%-vol
Alter 7 Jahre
Abfülldatum 2021
Reifung / Fasstyp STR
Rauch stark rauchig | heavily peated
Filtrierung nicht kühlgefiltert | non-chill-filtered
Farbstoffe ohne Farbstoffe | non-coloured
Destillerie /
Brennerei
Bunnahabhain Distillery, Bunnahabhain, Isle of Islay PA46 7RP, Scotland, United Kingdom
Abfüller La Maison du Whisky, 8-10 Rue Gustave Eiffel, 92110 Clichy, France
Importeur /
Inverkehrbringer
La Maison du Whisky, 9-11 Rue Gustave Eiffel, 92110 Clichy, France
  • Bunnahabhain - Islay Single Malt Scotch Whisky

    Die Brennerei Bunnahabhain wird "Bunn-na-ha-venn" ausgesprochen, was in der gälischen Sprache "Mündung des Flusses" bedeutet. Sie ist die am weitesten entfernte Brennerei auf Islay und liegt in der Bunnahabhain Bay am Ufer des Sound of Islay.

    Während Islay für seinen getorften Whisky bekannt ist, hebt sich Bunnahabhain mit seinem unverkennbaren ungetorften Stil ab.

    Mit den höchsten Brennblasen auf der Insel und der einzigen Brennerei, die Wasser aus einer natürlichen Quelle verwendet, ist Bunnahabhain für seinen Sherry-getränkten, delikaten, komplexen und ungetorften Single Malt bekannt.

    Es gibt jedoch auch eine Ausnahme. Wenn Sie einen rauchigen Dram mögen, sollten Sie nach den Mòine-Editionen Ausschau halten (ausgesprochen moi-gna, was auf schottisch-gälisch "Torf" bedeutet).

    Zur Bunnahabhain Kollektion 
  • La Maison du Whisky

    Das 1956 von Georges Bénitah gegründete Unternehmen La Maison du Whisky (LMDW) hat sich als einer der größten französischen Spezialisten für den Import und den Vertrieb von seltenen Whiskys etabliert.

    La Maison du Whisky ist zum Exklusivvertrieb in Frankreich für viele der großen Whiskynamen geworden, darunter Auchentoshan, The Dalmore, Glendronach, Jura, Compass Box und sogar Nikka.

    In den letzten Jahren hat LMDW auch sein Portfolio an Edelspirituosen ausgebaut und wurde zum Exklusivvertrieb für viele große Namen aus der Welt des Rums, Cachaca, Calvados, Cognac, Armagnac, Gin und Wodka.

    Darüber hinaus ist La Maison du Whisky der Exklusivvertrieb für Nikka-Whiskys, die in 32 Ländern in allen Teilen der Welt erhältlich sind.

    Zur La Maison du Whisky Kollektion