Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Ben Nevis | 1995/2023 | Moscatel #3039 | Berry Bros. & Rudd | 52,6%

Ben Nevis | 1995/2023 | Moscatel #3039 | Berry Bros. & Rudd | 52,6%

SINGLE MALT WHISKY
Normaler Preis €328,99
Normaler Preis Verkaufspreis €328,99
Stückpreis €469,99  pro  l
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Niedriger Lagerbestand, sofort versandbereit

  • Schnelle DHL Lieferung (1-3 Tage)
  • Sorgfältig und sicher verpackt
  • Versandkostenfrei ab 100€
Vollständige Details anzeigen
BESCHREIBUNG

Dieser Ben Nevis Whisky reifte zwischen 27 und 28 Jahren im Fass Nummer 3039 und wurde nach einer zusätzlichen Reifezeit in einem Moscatel-Fass im Jahr 2023 von dem unabhängigen Abfüller Berry Bros & Rudd mit einer Fassstärke von 52,6% vol abgefüllt. Er ist ungefiltert und ohne Farbstoff. Es wurden nur 209 Flaschen produziert.

ZUSATZINFORMATIONEN
   
Kategorie Single Malt Whisky
Herkunftsland Schottland
Region Highlands
Flascheninhalt 700ml
Alkoholgehalt 52.6%-vol
Alter 27 Jahre
Abfülldatum 2023
Anzahl abgefüllter
Flaschen
209
Fassnummer 3039
Reifung / Fasstyp Moscatel
Rauch nicht rauchig | unpeated
Filtrierung nicht kühlgefiltert | non-chill-filtered
Farbstoffe ohne Farbstoffe | non-coloured
Destillerie /
Brennerei
Ben Nevis Distillery, Lochy Bridge, Fort William PH33 6TJ, Scotland, United Kingdom
Abfüller Berry Bros. & Rudd, 3 St James's Street, London, SW1A 1EG, United Kingdom
Importeur /
Inverkehrbringer
Kirsch Import GmbH & Co. KG, Mackenstedter Str. 7, 28816 Stuhr, Deutschland
  • Ben Nevis - Highland Single Malt Scotch Whisky

    Die Ben Nevis-Brennerei ist eine Whisky-Brennerei in Fort William, Schottland. Die Destillerie liegt am Fuße des Ben Nevis, dem höchsten Berg der Britischen Inseln, der sich bis zu 1.345m über den Meeresspiegel erhebt.

    Die Brennerei liegt an der Küste der Western Highlands und bezieht ihr Wasser aus dem Allt a'Mhuilinn, der aus zwei Teichen auf dem Ben Nevis, Coire Leis und Coire na'Ciste, stammt.

    Die Brennerei wurde 1825 von "Long John" MacDonald gegründet, nach dem der berühmte Long John Blended Scotch benannt wurde. Nach Long John’s Tod im Jahr 1856 ging der Besitz dann an seinen Sohn Donald McDonald über.

    Zu Ehren seines Vaters nannte er den Single Malt „Long John's Dew of Ben Nevis“. Der Ruf des Whiskys wuchs beträchtlich, und Donald P. MacDonald baute in der Nähe eine neue Brennerei, die Nevis Distillery, um die wachsende Nachfrage nach mehr Produktion zu decken. Die Kontrolle über beide Brennereien blieb bis 1944 in den Händen der Familie MacDonald, bis Joseph Hobbs, Eigentümer sowohl der Ben Nevis als auch der Nevis Distilleries wurde.

    Nach dem Tod von Hobbs wurde Long John International Eigentümer, als sie 1981 die Ben Nevis Distillery kauften. Bis 1984 nutzte Long John Ben Nevis nur für die Lagerhaltung und die Versuchsproduktion. Im Jahr 1984 nahm Long John die Produktion wieder auf, schloss sie aber kurz darauf im Jahr 1986, als die Produktion in der gesamten Whiskyindustrie zurückging.

    Drei Jahre später, im Jahre 1989, kaufte das japanische Unternehmen Nikka Whisky Distillery Company die Ben Nevis Distillery. Seitdem befindet sich die Destillerie im Besitz der Japaner und der Whisky von Ben Nevis erfreut sich heutzutage wieder größter Beliebtheit.

    Der Klassiker, Ben Nevis 10, ist ein gefragter Single Malt Scotch Whisky, den man auf jeden Fall mal probiert haben sollte.

    Zur Ben Nevis Kollektion 
  • Berry Bros. & Rudd

    Berry Bros. & Rudd ist ein angesehener unabhängiger Whiskyabfüller mit einer reichen Geschichte, die bis ins späte 17. Jahrhundert zurückreicht. Jahrhundert zurückreicht.

    Das 1698 gegründete Unternehmen begann zunächst als Lebensmittelhändler, entwickelte sich aber im Laufe der Zeit zu einem führenden Anbieter von feinen Spirituosen und Weinen und erlangte internationale Anerkennung und Beifall.

    Das historische Gebäude in der St. James's Street Nr. 3 im Herzen Londons ist zu einem Symbol für das dauerhafte Erbe der Marke und ihr Engagement für Qualität geworden. Berry Bros. & Rudd hat eine lange Tradition in der Beschaffung und Auswahl einiger der besten Whiskys aus Brennereien in ganz Schottland.

    Das unabhängige Abfüllverfahren des Unternehmens stellt sicher, dass jeder Whisky, der unter seinem Label auf den Markt kommt, einzigartige Eigenschaften aufweist und die Besonderheit der Region verkörpert, aus der er stammt.

    Berry Bros. & Rudd ist für seine sorgfältige Auswahl und sein Fachwissen im Bereich der Whisky-Reifung bekannt und bringt häufig Einzelfassabfüllungen und Abfüllungen in kleinen Chargen heraus, die bei Liebhabern und Sammlern gleichermaßen begehrt sind. Diese exklusiven Veröffentlichungen werden für ihre Individualität und ihren Charakter gefeiert und bieten mit jeder Flasche ein einzigartiges Erlebnis.

    Das Engagement des Unternehmens für Qualität und Tradition in Verbindung mit seinem innovativen Ansatz bei der Auswahl und Reifung von Whisky macht Berry Bros. & Rudd zu einer zuverlässigen Wahl für Whiskyliebhaber, die ein unvergleichliches Geschmackserlebnis suchen.

    Jede Flasche Berry Bros. & Rudd ist nicht nur ein Getränk, sondern ein Zeugnis jahrhundertelangen Wissens, Erfahrung und Leidenschaft für die Welt des Whiskys.

    Zur Berry Bros. & Rudd Kollektion