Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Auchentoshan | Three Wood | Rich and Elegant | 43%

Auchentoshan | Three Wood | Rich and Elegant | 43%

SINGLE MALT WHISKY
Normaler Preis €39,99
Normaler Preis Verkaufspreis €39,99
Grundpreis €57,13  pro  l
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

  • Schnelle DHL Lieferung (1-3 Tage)
  • Sorgfältig und sicher verpackt
  • Versandkostenfrei ab 100€
Vollständige Details anzeigen

BESCHREIBUNG

Dieser preisgekrönte Auchentoshan Single Malt Scotch Whisky wurde in drei verschiedenen Fasstypen gereift.

Von amerikanischen Bourbon-Fässern über spanische Oloroso Sherry-Fässer bis hin zu Pedro Ximenez Sherry-Fässern - ein reichhaltiger, komplexer Whisky mit Toffee- und Sherry-Aromen. Three Wood ist ein hervorragender Auchentoshan & Ale, ein hervorragender Old Fashioned und ein verdammt guter Dram für sich.

VERKOSTUNGSNOTIZEN
TASTING NOTES

Nase
Nose
Schwarze Johannisbeere, brauner Zucker, Orangen-, Pflaumen- und Rosinennoten sind in unserem Three Wood enthalten.
Gaumen
Palate
Früchte und Sirup. Haselnuss mit einem Hauch von Zimt und Zitrone. Eine Karamellsüße trägt zur Gesamtkomplexität bei.
Abgang
Finish
Ein frischer und fruchtiger, weicher Whisky mit lang anhaltender eichiger Süße.
ZUSATZINFORMATIONEN  
Kategorie Single Malt Whisky
Herkunftsland Schottland
Region Lowlands
Flascheninhalt 700ml
Alkoholgehalt 43.0%-vol
Alter Ohne Altersangabe
Reifung / Fasstyp Pedro Ximénez (PX), Sherry, Bourbon
Rauch nicht rauchig | unpeated
Filtrierung kühlgefiltert | chill-filtered
Farbstoffe Zuckerkulör | caramel colouring
Destillerie / Brennerei Auchentoshan Distillery, Great Western Rd, Clydebank G81 4SJ, Scotland, United Kingdom
Abfüller Originalabfüllung
  • Auchentoshan - Lowland Single Malt Scotch Whisky

    Die Auchentoshan-Brennerei ist eine Single-Malt-Whisky-Brennerei im Westen von Schottland. Der Name Auchentoshan stammt aus dem Gälischen Achadh an Oisein und bedeutet übersetzt "Ecke des Feldes". Die Brennerei ist wegen ihrer Nähe zu Glasgow auch als "Glasgow's Malt Whisky" und wegen seines süßen und delikaten Charakters als "der Frühstückswhisky" bekannt. Auchentoshan befindet sich am Fuße der Kilpatrick Hills am Stadtrand von Clydebank in West Dunbartonshire in der Nähe der Erskine Bridge. Sie ist eine von sechs Malt-Whisky-Destillerien in den schottischen Lowlands, zusammen mit Bladnoch, Glenkinchie und seit kurzem auch Daftmill Distillery, Annandale Distillery und Ailsa Bay Distillery. Ungewöhnlich für eine schottische Destillerie ist die dreifache Destillation bei Auchentoshan. Normalerweise wird in der letzten Phase der schottischen Whiskyherstellung die vergorene Maische in zwei Kupferbrennblasen destilliert. Bei Auchentoshan trägt eine dritte Brennblase (die so genannte "Intermediate Still") dazu bei, dass die Spirituose einen Endgehalt von 81 % ABV erreicht. Diese dreifache Destillation verleiht Auchentoshan zusammen mit dem ungetorften Malz einen delikateren und süßeren Geschmack als viele andere schottische Whiskys. Die Reifung erfolgt hauptsächlich in Ex-Bourbon-Fässern und Ex-Sherry-Butts, einige Auchentoshans reifen jedoch auch in französischen Weinfässern. In regelmäßigen Abständen werden Sonderabfüllungen herausgebracht, darunter die älteste, ein 50 Jahre alter Auchentoshan, der 1957 destilliert und 2008 herausgebracht wurde. Die Brennerei verfügt über ein Besucherzentrum und Konferenzeinrichtungen, die beide 2005 fertig gestellt wurden, und kann an jedem Tag der Woche besichtigt werden. Die Angebote von Auchentoshan haben bei internationalen Wettbewerben für Spirituosen gut abgeschnitten. Seine 16- und 18-jährigen Scotchs wurden bei der San Francisco World Spirits Competition 2008 mit zwei Goldmedaillen ausgezeichnet.

    Zur Auchentoshan Kollektion