7 Produkte

Kategorie: Stauning - Danish Whisky

Stauning Whisky ist eine Whisky-Destillerie in Dänemark. Sie befindet sich im westlichen Teil Jütlands, südlich des kleinen Dorfes Stauning in der Nähe von Skjern. Die Brennerei wurde im Mai 2005 von neun dänischen Whisky-Enthusiasten gegründet und ist die älteste Whisky-Destillerie im Königreich Dänemark.

Ursprünglich sollte ein Whisky hergestellt werden, der dem auf der schottischen Insel Islay produzierten getorften Whisky ähnelt. Die Herstellung erfolgt hauptsächlich in Handarbeit mit lokalem Getreide und Wasser. Alles wird nach den traditionellen schottischen Methoden der Whiskyherstellung hergestellt.

Die erste Destillation fand im August 2006 statt, und in den folgenden Monaten wurde die Testproduktion fortgesetzt, wobei der Prozess ständig verbessert und rationalisiert wurde. Im Herbst 2006 trafen sich die neun Eigentümer mit dem Whisky-Experten Jim Murray und stellten ihm die neue Spirituose zur Verkostung vor. Das zufällige Treffen mit Murray wurde für die Gründer zur Entscheidungsgrundlage. 2007 kauften sie einen kleinen Bauernhof und verlegten die Brennerei vom privaten Schlachthof im Dorf Stauning an ihren heutigen Standort etwa 1,5 Kilometer südlich des Dorfes.

Im März 2009 wurde die Produktion schließlich wieder aufgenommen. Seitdem hat Stauning Whisky den Preis für den besten europäischen Roggenwhisky unter sieben Jahren bei den Whisky Magazine Awards und den besten europäischen Single Malt erhalten. Die Brennerei wurde auch in Murrays Whisky Bible" von der Kritik gelobt, wo ihr Peated 1st Edition 94 von 100 Punkten erhielt. Er wurde als "Superstar-Whisky, der uns allen einen Grund zum Leben gibt" beschrieben.

Stauning - Danish Whisky