Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Glenfiddich | 18 Jahre | Small Batch Reserve | 40%

Glenfiddich | 18 Jahre | Small Batch Reserve | 40%

SINGLE MALT WHISKY
Normaler Preis €0,00
Normaler Preis Verkaufspreis €0,00
Grundpreis €0,00  pro  l
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Nicht vorrätig

  • Schnelle DHL Lieferung (1-3 Tage)
  • Sorgfältig und sicher verpackt
  • Versandkostenfrei ab 100€
Vollständige Details anzeigen
BESCHREIBUNG

Der „18 Year Old“ wird nach der Reifung in feinsten Oloroso Sherry und Bourbonfässern für mindestens drei Monate in kleinen, einzeln nummerierten Fässern vermählt.Ein komplexer und erhabener Whisky mit fesselnd fruchtigen Aromen.

ZUSATZINFORMATIONEN
 
Kategorie Single Malt Whisky
Herkunftsland Schottland
Region Speyside
Flascheninhalt 700ml
Alkoholgehalt 40.0%-vol
Alter 18 Jahre
Reifung / Fasstyp Bourbon, Sherry
Rauch nicht rauchig | unpeated
Filtrierung kühlgefiltert | chill-filtered
Farbstoffe Zuckerkulör | caramel colouring
Destillerie /
Brennerei
Glenfiddich Distillery, Dufftown Banffshire, AB55 4DH, Scotland, United Kingdom
Abfüller Originalabfüllung
  • Glenfiddich - Speyside Single Malt Scotch Whisky

    Glenfiddich ist ein Speyside Single Malt Scotch Whisky, der von William Grant & Sons in der schottischen Gemeinde Dufftown in Moray hergestellt wird. Glenfiddich bedeutet im schottischen Gälisch "Tal des Hirsches", weshalb das Logo von Glenfiddich ein Hirsch ist. Die Glenfiddich-Destillerie wurde 1886 von William Grant in Dufftown, Schottland, in der Schlucht des Flusses Fiddich gegründet. Der erste Glenfiddich Single Malt Whisky wurde am Weihnachtstag 1887 gebrannt. In den 1920er Jahren, als in den USA die Prohibition in Kraft war, gehörte Glenfiddich zu den wenigen Brennereien, die ihre Produktion erhöhten. Dies versetzte sie in eine starke Position, um die mit der Aufhebung der Prohibition plötzlich steigende Nachfrage nach edlen, gereiften Whiskys zu befriedigen. In den 1950er Jahren baute die Familie Grant eine Infrastruktur vor Ort auf, zu der auch Kupferschmiede für die Wartung der kupfernen Brennblasen und eine eigene Küferei gehörten, die heute eine der wenigen noch existierenden Brennereien ist. Im Jahr 1956 brachte die Marke Grant's die inzwischen ikonische dreieckige Flasche auf den Markt, die von Hans Schleger entworfen wurde. Infolge der schwierigen Zeiten in den 1960er und 70er Jahren wurden viele kleine, unabhängige Brennereien aufgekauft oder gaben ihr Geschäft auf. Um zu überleben, erweiterte W. Grant & Sons die Produktion des Getränks und führte Werbekampagnen und ein Besucherzentrum ein. In dieser Zeit trafen sie auch die Entscheidung, Single Malt als eigenständige Premiummarke zu vermarkten, und begründeten mit der Einführung von Glenfiddich Single Malt in den Vereinigten Staaten und anderen ausländischen Märkten im Jahr 1963 die moderne Kategorie des Single Malt Whiskys. Später war W. Grant & Sons eine der ersten Brennereien, die ihre Flaschen in Tuben und Geschenkdosen verpackte und die Bedeutung des zollfreien Marktes für Spirituosen erkannte. Diese Marketingstrategie war erfolgreich, und Glenfiddich hat sich seitdem zum weltweit meistverkauften Single Malt entwickelt. Glenfiddich wird derzeit von der fünften Generation der Nachkommen William Grants geführt.

    Zur Glenfiddich Kollektion